Seitenkopf


Wir sagen Dankeschön

Gisela Meinschenk


Schon oft hat der Kurier über die ehrenamtliche Arbeit der Mitglieder der Arbeitsgruppe "Dialog der Generationen" der Seniorenvertretung berichtet. Ihr persönlicher Einsatz ist beeindruckend und  jeder Einzelne verdient ein großes Dankeschön. So freuten wir uns, diesen Monat Gisela Meinschenk  als engagierte Ehrenamtliche mit unserem Dankeschön-Blumenstrauß zu überraschen.
Gisela Meinschenk arbeitet seit Januar 2001 in der AG "Dialog der Generationen". Mit viel Engagement und  großer Zuverlässigkeit leitet sie das Projekt  "Magdeburger Senioren und ausländische Studenten im Dialog". Sie gehörte zu den ersten 11 Gastfamilien im Jahr 2002 und bietet seit dem 4-5 chinesischen Studenten ein Ersatzzuhause.
Doch das ist längst nicht alles. Wo sie gebraucht wird, packt sie mit an. In fast allen Projekten des "Dialogs" arbeitet sie mit. Dabei liegen ihr besonders die Nachmittage mit den Schülern  der Erich-Kästner Schule am Herzen. "Zuhause im Sessel sitzen kann ich nicht. Ich brauche Kontakt mit Menschen, das bringt auch mir sehr viel", beschreibt sie ihren Antrieb.
Den wunderschön von Blumen-Bienert gebundenen Dankeschön - Blumenstrauß und dazu herzliche Glückwünsche zum 70. (kaum zu glauben) für Dich, liebe Gisela, mach` weiter so und bleib`  vor allem gesund und voller Ideen und Schaffenskraft!   








geschrieben / geändert am : 22.03.2007