Seitenkopf


9. Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung (RNE) am 23.11.09 in Berlin

Bundeskanzlerin Angela Merkel bei ihrem Statement
Bundeskanzlerin Angela Merkel bei ihrem Statement
Was die Magdeburger Seniorenvertretung mit dieser Konferenz zu tun hat, erfahren Sie im nachstehenden Beitrag.


Natürlich ging es dort in erster Linie um die Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung, die von einem renommierten internationalen Fachgremium beurteilt wurde. Bundeskanzlerin Angela Merkel nahm diesen Bericht entgegen, ohne in ihrem Redebeitrag auch auf die darin enthaltene Kritik einzugehen.
Aber es ging nicht nur um die "große" Politik, sondern auch um Initiativen von Bürgern. Unter dem Motto "Generationendialog in der Praxis- Bürger initiieren Nachhaltigkeit" hatte der RNE zu einem bundesweiten Wettbewerb aufgerufen. Im Mai 2009 wurden die besten 40 Projekte ausgezeichnet, zu denen auch unser Dialog der Generationen gehörte.
In Vorbereitung der Jahreskonferenz hatte der Rat für Nachhaltige Entwicklung auf seiner Ideen-Plattform unter www.mission-sustainability.org/ nach weiteren innovativen Projekten und Aktionen zur nachhaltigen Entwicklung gefahndet.
Einige davon sind in einem Buch veröffentlicht, das auf der Konferenz als Dokumentation 2007-2009 präsentiert wurde.
Die Magdeburger Seniorenvertretung ist darin auch mit 2 Beiträgen zum Generationendialog vertreten.
Die Teilnahme an der Konferenz am 23.11.2009 war für Edeltraud Schochert, Edda Raschke und Siegfried Brosza sehr interessant und hat  viele Impulse für die weitere ehrenamtliche Arbeit vermittelt.






geschrieben / geändert am : 05.10.2009