Seitenkopf


Wir sagen Dankeschön

„Tue Gutes, wir sprechen darüber und danken dafür.“ Nach diesem Motto übergibt die Seniorenvertretung gemeinsam mit dem Magdeburger Kurier und dem Geschäft „Blumen-Bienert“


seit vielen Jahren die Dankeschön-Blumensträuße an fleißige Ehrenamtliche oder deren Unterstützer.
Christa Bethge und Katharina Lang von der Arbeitsgruppe "Dialog der Generationen" der Seniorenvertretung gehören zu diesen einsatzfreudigen Ehrenamtlichen. Sie wurden von ihrer Arbeitsgruppe für diese Ehrung vorgeschlagen.
Als "Team Chronik" kümmern sie sich  seit 2007 viel Liebe und Fleiß und großem Zeitaufwand um die Chronik des "Dialogs der Generationen", halten Aktivitäten, Arbeitsvorhaben und Ergebnisse der Arbeitsgruppe in Wort und Bild fest. Sie erarbeiten Präsentationen für Veranstaltungen und dokumentieren sie, erstellen Pressespiegel, Jahresrückblicke und und und. Kurz gesagt, das gesamte "Arbeitsgruppenleben" wird für die "Nachwelt" erhalten, so geraten Ereignisse wie die Teilnahme am Seniorentag in Leipzig und am Landespräventionstag,
Auszeichnungen oder die Feier zum 10-jährigen Bestehen der Arbeitsgruppe nicht in Vergessenheit. Auch eine Broschüre "10 Jahre Arbeitsgruppe" entstand unter ihren fleißigen Händen.
Wer sich für die Arbeit des Teams Chronik der Arbeitsgruppe "Dialog der Generationen" interessiert, kann jederzeit in das Büro der Seniorenvertretung, in die Dodendorfer Straße 114  kommen und Einsicht in die Chronik nehmen.
Strahlend nahmen Christa Bethge und Katharina Lang die von Blumen-Bienert gesponserten und toll anzusehenden Gebinde entgegen. Sie wurden mit herzlichem Dank für die bisherige Arbeit von Gerda Bednarz, Mitglied des Sprecherrats der Seniorenvertretung überreicht. Das Redaktionsteam wünscht viel Spaß bei der Fortführung dieser Tätigkeit.
Heidi Brosza
Ehrenamtl. Redaktion des Magdeburger Kurier






geschrieben / geändert am : 29.03.2011